L

Sett inn kontaktinfo fritekst eller legg til MailChimp

w

Sommer Erlebnisse unter dem arktischen Licht

Adresse: Lenangsveien 2344, 9068 Nord-Lenangen Datum: Sonntag 6 aug 2017 - Samstag 16 Sep 2017 Karte anzeigen

Adresse: Lenangsveien 2344, 9068 Nord-Lenangen

Die Lyngenalpen in Nordnorwegen sind immer noch ein Geheimtipp im Sommer – steil ragen diese gewaltigen Berge direkt aus dem Fjord heraus und sind Heimat von vielen Gletschern, lieblichen Tälern, Wasserfällen, Flüssen und Seen.
Eine Woche lang werden wir die Highlights dieser Region erleben – in der Regel zu Fuß, aber auf Wunsch auch mit dem Boot vom Fjorde aus.
Und als Highlight gibt es die Mitternachtssonne oder das Nordlicht gratis dazu.

Highlights:
• Tägliche geführte Wanderungen zu den Highlights der Lyngenalpen
• Erlebe die Mitternachtssonne oder das Nordlicht

Reiseablauf:
1. Tag – Sonntag: Anreise nach Tromsø.
Von dort werden Sie von uns abgeholt. Wir fahren mit einem Minibus nach Lyngen. Diese Fahrt dauert ca. 1,5 Stunden und beinhaltet eine Fährpassage über den Ullsfjord. Nun haben wir die mächtigen Lyngenalpen erreicht. Unsere Unterkunft liegt idyllisch am nördlichsten Ende der Lyngenalpen, direkt am Wasser. Es sind sogenannte „Rorbue“ – ehemalige Fischerunterkünfte direkt am Wasser.

Nach dem einchecken bekommen wir ein warmes Abendessen im Café serviert, welches einen herrlichen Ausblick auf das offene Meer erlaubt.

2. – 6. Tag – Montag – Freitag:
Nach dem Frühstück geht es jeweils los auf die tägliche Tour (4 Touren inklusive). Wir werden in den unterschiedlichsten Gegenden der Lyngenalpen unterwegs sein. Teils benötigen wir einen Transfer mit dem Auto um auf die andere Seite der Lyngenalpen zu kommen oder wir starten direkt vom Hause aus.
Die Wandertouren dauern ca. 6 Stunden und werden je nach Wetterverhältnissen und Gruppenzusammensetzung ausgewählt.
Hier einige Tourenbeispiele die möglicherweise durchgeführt werden:
• Tour zur Lyngstuva – dem nördlichsten Ende der Lyngenhalbinsel. Diese Tour geht über 6 km und beinhaltet nur wenige Höhenmeter. Die Aussicht von der Spitze der Lyngenalbinsel über das offene Meer und die vorgelagerten Inseln ist beindruckend. Weiterhin kann man hier die Wracks von gestrandeten Schiffen besuchen, die von den tückischen Strömungen erfasst und am Ufer zerschellt sind.
• Tour zum Blåvatn: Diese Wanderung führt uns in das Herzen der Lyngenalpen, zu einem See der direkt von den Gletschern mit Wasser gespeist wird und daher eine blaue Farbe aufweist, die man so nicht erwarten wurde. Diese Tour dauert ca. 5 Stunden.
• Besuch eines Gletschers: Die Lyngenalpen sind Heimat von über 140 Gletschern und einen wollen wir heute besuchen. Nach 6 km durch ein enges Tal erreichen wir den Steindalsgletscher. Dieser Gletscher ist am Anfang sehr flach und ohne große Mühen zu betreten. Jeder hat somit die Möglichkeit dort unterwegs zu sein und wir werden auch einen kleinen Abstecher in den steileren Teil des Gletschers unternehmen – natürlich gesichert mit Seil und mit Steigeisen und Eisaxt.
• Die Ersteigung eines Berges in den Lyngenalpen sollte schon dabei sein, wenn man in dieser beeindruckenden Bergkette unterwegs ist. Die meisten Berge sind über 1 000 Meter hoch und man startet immer auf Meereshöhe. Weiterhin gibt es keine befestigten Wege bis zum Gipfel – in der Regel ist man oberhalb Baumgrenze darauf angewiesen selber einen Weg zu finden. Dies unternimmt natürlich der Guide. Der Russelfjell ist 800 Meter hoch und bietet einen grandiosen Rundumblick über die Lyngenalpen und die Fjorde Lyngenfjord und Ullsfjord und das offene Meer.

Ein Tag in dieser Woche ist frei. Hier kann man selber unterwegs sein, einfach nur entspannen, sich eine Angel leihen und sich im Angeln probieren, eine nahe gelegen Garnelen Fabrik (Lyngen Reker) besuchen oder eine Bootstour auf dem Fjord unternehmen.

- Diese Bootstour dauert ca. 6 Stunden und führt uns in entlang der Küste in Gegenden die mit dem Auto und auch zu Fuß kaum zu erreichen sind. Dort können wir Schweinswale, Seehunde, Adler und viele andere Tiere beobachten. Außerdem besteht die Möglichkeit sich im Angeln zu probieren. Dorsch, Heilbut und Seelachs kann man hier fangen und zurück im Camp kann der Fang bestimmt auch vom Koch zum Abendessen zubereitet werden. – Preis: 1 795,- NOK

- Lyngen Reker: Der Besuch der lokalen Krabbenfabrik ist sicher einer der Highlights – hier kann man sehen wie heutzutage die Krabben verarbeitet werden und man hat die Möglichkeit selber einmal mit anzufassen. Und das Beste – probieren ist erlaubt! – Preis: 800,-NOK
Am Abend wird das warme Abendessen serviert welches aus traditionellen Gerichten besteht und mit lokalen Rohwaren zubereitet wird.
Den Tag kann man in der Sauna oder im Outdoor Jazzuci ausklingen lassen.

7. Tag – Samstag: Abreise
Nach 6 Tagen Lyngenalpen heißt es Abschied nehmen.
Nach dem Frühstück geht es nach Tromsø und von dort mit dem Flieger wieder nach Hause.


Datum:
1. Mitternachtssonne Reise: 6. – 12.08.2017
2. Nordlicht Reise: 10. – 16.09.2017

Mitternachtssonnen Reise: Die Sonne geht in diesem Zeitraum fast nicht unter. Die ganze Nacht sorgt sie für bezaubernde Lichter am Horizont. Viele unternehmen noch abends ausgedehnte Spaziergänge oder genießen einfach dieses Naturschauspiel vom Hause aus.

Nordlicht Reise: man muss nicht im tiefsten Winter in den Norden Reisen um die Nordlichter zu bewundern. Es reicht wenn es abends dunkel wird und dieses magische Naturphänomen erscheint am Nachthimmel. Zurücklehnen und genießen ist hier also angesagt (gerne auch im Outdoor Jazzuci) – gibt es ein besseres Abendprogramm?

Anforderungen:
Die beschriebenen Wanderungen sind Beispiele und gehen über 4 – 6 Stunden (6 – 15 km). Das Gelände in Nordnorwegen kann häufig recht unwegsam sein und eine gute Trittsicherheit ist notwendig. Alle Touren werden von einem Guide begleitet der einem auch in schwierigen Passagen hilft.
Es ist auch möglich einen der vielen Berge, die die Lyngenalpen ausmachen, zu besteigen. Alle Touren werden abhängig vom Wetter und den Möglichkeiten der Gäste ausgewählt – es gibt also kein Standradprogram für die Wandertouren.

Anzahl Gäste: min. 2, max. 12

Unterkunft
Das Lyngen Havfiske & Tursenter besteht aus 5 Häusern, die am Wasser stehen. Jedes Haus hat 3 Schlafzimmer, ein Bad, Wohnzimmer und Küche. Weiterhin hat man direkten Zugang zur Veranda.
Das Essen wird im Hauptbaus/Café eingenommen.
Es gibt eine Gemeinschaftssauna und ein Outdoor Jacuzzi, welches gegen ein Entgelt benützt werden kann.
Die Unterkunft ist Familienbetrieben und damit kann man echte Nordnorwegische Gastfreundschaft erleben – angefangen vom Pick-up in Tromsø, bis hin zu den geguideten Touren, dem Essen und der Unterkunft.
Essen: Es wird viel Wert gelegt auf traditionelles und lokal hergestelltes Essen. So wird häufig Fisch aus dem Fjord serviert oder Rentier oder Lamm, welches auch aus den Lyngenalpen kommt.
Vegetarisches Essen wird auf Anfrage auch serviert.

Show more

Gelegenheiten

Datum    
10 Sep
Sonntag 10 sep 2017
11 Sep
Montag 11 sep 2017
12 Sep
Dienstag 12 sep 2017
13 Sep
Mittwoch 13 sep 2017

Über diese Aktivität

  • Telefonnummer
    +47 77210850
  • Telefonnummer Reservierung
    +47 77210850
  • Email
  • Startseite
  • Preis
    Inklusive: • Transfer ab/an Tromsø • Unterkunft in Häusern am Meer in den Lyngenalpen • Vollpension (Lunch wird am Frühstück zubereitet und mit auf Tour genommen) • 4 geführte Wanderungen Nicht inklusive: • zusätzliche Aktivität am freien Tag • alkoholische Getränke
Appartement

Lyngen Havfiske og Tursenter

Entfernung: 4 Meter
Am nordwestlichen Ende der Lyngenhalbinsel liegt das Lyngen havfiske og tursenter. Dabei handelt es sich um eine alte Anlegebrücke, deren Lagerräume und Unterkünfte renoviert wurden. Es werden 5 Hütten und zwei Appartements, mit jeweils Platz für 6 Personen angeboten.
Ferienhaus

Lyngen Fjordcamp

Entfernung: 1,1 km
Das Lyngen Fjordcamp liegt in Nord-Lenangen, am nördlichen Ende der Lyngenhalbinsel, direkt am Meer mit Aussicht auf das offene Meer. Das Lyngen Fjordcamp bietet Platz für 7 Personen. Auf der Veranda gibt es einen Whirlpool mit Aussicht über den Fjord.
Rorbu/Sjøhus

Lyngen Havfiske og Tursenter

Entfernung: 24 Meter
Am nordwestlichen Ende der Lyngenhalbinsel liegt Lyngen Havfiske og Tursenter. Dabei handelt es sich um eine alte Anlegebrücke, deren Lagerräume und Unterkünfte renoviert wurden. Es werden 5 Hütten und zwei Appartements, mit jeweils Platz für 6 Personen angeboten.